Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EffT)

Erstschulung Elektrofachkraft Der Sachkundenachweis „Elektrofachkraft“ gilt für drei Jahre nach Ausstellung des Zertifikats, danach muss eine Nachschulung erfolgen (siehe Nachschulungen unten). Die Teilnehmer lernen, beim Erstanschluss oder der Instandsetzung elektrischer Einrichtungen und Betriebsmittel selbstständig zu arbeiten. Sie sollen befähigt werden, den vorschriftsmäßigen Anschluss an ein vorhandenes elektrisches Verteilungsnetz herzustellen. Zielgruppe Gesellen/innen oder Meister/innen aus dem…