Rechtliche Betreuung

Zu unseren Kernaufgaben gehört die rechtliche Betreuung. Wir beraten Innungsbetriebe und vertreten sie bei arbeits- und sozialrechtlichen Streitigkeiten bis zur zweiten gerichtlichen Instanz.

Schwerpunkt unserer rechtlichen Betreuung ist das Arbeitsrecht. Außerdem beraten wir Unternehmen im Hinblick auf die Auslegung der Tarifverträge, zum Beispiel bei der Berechnung von Urlaub oder Urlaubsgeld. Darüber hinaus geben wir Auskünfte zu den Themen Wettbewerbsrecht und Gewerberecht.

Unternehmen aus dem Bausektor geben wir Auskünfte zur VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen).

Ausbildungsbetrieben bieten wir eine rechtliche Vorprüfung der Ausbildungsverträge an. Im Falle von Streitigkeiten vermitteln die Schlichtungsausschüsse für Lehrlingsstreitigkeiten der Innungen zwischen Ausbildungsbetrieben und Auszubildenden.

Ansprechpartnerin:

Imke Lathwesen, Geschäftsführerin, Tel. 0471 / 185-201

lathwesen@kreishandwerkerschaft-bremerhaven.de