Metallbauer-Handwerk Teil I und II

Machen Sie den nächsten Schritt auf Ihrer Karriereleiter. Bereiten Sie sich mit diesem Lehrgang auf die fachspezifische Meisterprüfung in den Teilen I und II des Metallbauer- und Feinwerkmechaniker-Handwerks vor.

Zielgruppe

Gesellen*innen der Ausbildungsberufe Schlosser, Bauschlosser, Dreher, Maschinenbaumechaniker, Feinmechaniker oder Werkzeugmacher, die ihren Meister im Bereich des Metallbauer- und Feinwerkmechaniker-Handwerks machen möchten.

Inhalte

  • Grundlagen der Fachtheorie
  • Metallbautechnik mit Schweißen, CAD
  • Auftragsabwicklung: Planung und Bewertung von Aufträgen mit Vor- und Nachkalkulation (EDV-gestützt)
    Betriebsführung und Betriebsorganisation, Qualitätsmanagement, Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Betriebs- und Lager­aus­stattung sowie Logistik
  • Marketingmaßnahmen
  • Projekte von der Kundenanfrage über die Konstruktion in die Fertigung bis zur Rech­nungsstellung
  • Vorbereitung auf die Meisterprojektarbeit

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung ist eine abgeschlossene, staatlich anerkannte Berufsausbildung/Gesellenprüfung im Metallbauer- oder Feinwerkmechaniker-Handwerk.

Kosten

8.450,00 zzgl. Lernmittel und Prüfungsgebühr

Kontakt

Herr Carsten Frieburg
Projektleitung und Beratung
Telefon: 0471 185 314
E-Mail: frieburg@akademie-bremerhaven.de

Frau Jessica Fischer-Perl
Anmeldung und Geschäftsstelle
Telefon: 0471 185 249
E-Mail: info@akademie-bremerhaven.de

Förderung

Wenn Sie zum Beispiel das einkommensunabhängige „Aufstiegs-BAföG“ in Anspruch nehmen, reduzieren sich die Lehrgangs- und Prüfungskosten um fast 64%. Die Antragsformulare sowie genauere Angaben zu den Kosten erhalten Sie bei uns.

Informieren Sie sich hier >>> Alle Förderungen im Überblick

Termine

2022
Sommer (05.09.2022 – 30.05.2024), Teilzeit, VA-Nr. A 3.2205

Teilzeit: Montag und Mittwoch, 18:00 – 21:15 Uhr, Samstag, 08:00 – 13:00 Uhr, ca. 900 U.-Std.

Anmeldung