Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten (EFKffT)


In einer steigenden Zahl von Betrieben fallen elektrotechnische Arbeiten an. Diese sind grundsätzlich Elektrofachkräften vorbehalten. Nur wenige Arbeiter*innen aus den SHK-, Holz-, Maler- und Metall-Gewerken verfügen über eine Qualifikation zur Durchführung dieser Arbeiten.

Wir als anerkannte, zertifizierte Bildungsstätte bieten die Ausbildung zur „Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten“ inklusive der erforderlichen Zertifizierungsprüfung an.

Erstschulung

Die Lehrgangsteilnehmer*innen werden in unserem Hause eine Woche lang geschult und legen dann die Zertifizierungsprüfung ab. Das bei bestandener Prüfung erhaltene Zertifikat gilt für drei Jahre, beginnend mit dem Ausstellungsdatum.

Informieren Sie sich hier >>> Erstschulung

Nachschulung

Um die Gültigkeit des Zertifikates zu verlängern, muss nach drei Jahren eine Nachschulung erfolgen.

Informieren Sie sich hier >>> Nachschulung

Kontakt

Herr Carsten Frieburg
Projektleitung und Beratung
Telefon: 0471 185 314
E-Mail: frieburg@akademie-bremerhaven.de

Frau Jessica Fischer-Perl
Anmeldung und Geschäftsstelle
Telefon: 0471 185 249
E-Mail: info@akademie-bremerhaven.de

Anmeldung