Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten - Erstschulung

Der Sachkundenachweis gilt für drei Jahre nach Ausstellung des Zertifikats.

Die Teilnehmer lernen, beim Erstanschluss oder der Instandsetzung elektrischer Einrichtungen und Betriebsmittel selbstständig zu arbeiten. Sie sollen befähigt werden, den vorschriftsmäßigen Anschluss an ein vorhandenes elektrischesVerteilungsnetz herzustellen.

Zielgruppe: Gesellen/innen oder Meister/innen aus dem SHK- oder
Metall-Handwerk, die elektrotechnische Arbeiten verrichten müssen. Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung.

Inhalte:

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Gefahren und Wirkungen des elektrischen Stroms
  • Schutzmaßnahmen gegen direktes und indirektes Berühren
  • Prüfung der Schutzmaßnahmen
  • Unfallverhütung und Ersthilfe
  • Verantwortung

Dozent:
Hans-H. Bär, Elektromeister

KURS A 1.2004 SHK/Metall
Beginn 30.03.2020
Ende 04.04.2020
Termine Mo. – Fr., 08:00 – 15:00 Uhr, 48 U.-Std., Sa. Prüfung
Kosten 645,– €

Hier gehts zur ⇒Anmeldung_SHK

Hier gehts zur ⇒Anmeldung_Metall

KURS A 2.2006 SHK/Metall
Beginn 12.10.2020
Ende 17.10.2020
Termine Mo. – Fr., 08:00 – 15:00 Uhr, 48 U.-Std., Sa. Prüfung
Kosten 645,– €

Hier gehts zur ⇒Anmeldung_SHK

Hier gehts zur ⇒Anmeldung_Metall

Kontakt/Anmeldung :

Projektleitung und Beratung

Herr Carsten Frieburg

Tel.: 0471/185-314

E-Mail: frieburg@akademie-bremerhaven.de

Anmeldung und Sekretariat

Frau Jessica Fischer-Perl

Tel.: 0471/185-249

E-Mail: info@akademie-bremerhaven.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Verwendung und Löschung von Cookies Die Internetseite der Kreishandwerkerschaft Bremerhaven-Wesermünde verwendet teilweise so genannte Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Daten, die im Zusammenhang mit der Verwendung von Cookies verarbeitet werden, werden aufgrund des wirtschaftlichen Interesses unseres Unternehmens verarbeitet (Rechtsgrundlage: Artikel 6 DSGVO).

Schließen